15.06.2018

Eine "elektrisierende" Ausstellung ...

- über Elektronik aus Dänemark

Befinden Sie sich diesen Sommer im Zentrum von Kopenhagen, sollten Sie die Gelegenheit nutzen, "Industriens Hus zu besuchen, in unmittelbarer Nachbarschaft des Kopenhageners' Ratshauses.

Treten Sie ein und erleben Sie z. B. kleine Roboter, die Kindern das Programmieren beibringen, zukünftige Ausrüstung für den „digitalen Polizeibeamten“, Laborgeräte für das DNA-Wachstum und Systeme zur sicheren Landung am Flughafen.

GPV gehört zu den zehn dänischen Elektronikherstellern, die an der Sommerausstellung teilnehmen.

Elektronikunternehmen helfen gemeinsam mit allen Anbietern der digitalen Welt, Produkte und Lösungen zu schaffen, die Menschen verbinden, die die Welt "grüner" machen, die Arbeitsabläufe vereinfachen, das Wohlbefinden und die Gesundheit zu verbessern.

Die Ausstellung zeigt, wie in Dänemark High-Tech-Elektronikprodukte entwickeln und hergestellt werden. Die Ausstellung ist den ganzen Sommer über tagsüber geöffnet und der Eintritt ist für die Öffentlichkeit kostenfrei.

Industriens Hus
H.C. Andersens Boulevard 18, 1787 København V
30. Mai - 6. August 2018
Montag - Freitag 8.00-17.00 Uhr