Elektrische medizinische Scannausrüstung, hergestellt von der dänischen EMS-Firma GPV im Einsatz in einem Krankenhaus im medizinischen Bereich

Medizintechnik

Wo es auf Rückverfolgbarkeit und Zertifizierung ankommt

In der Medizinindustrie gelten höchste Anforderungen an die Prozesssteuerung. Entscheidend ist es, in allen Phasen eines Projekts konzentriert und professionell zu agieren.

GPV bietet vollständige Rückverfolgbarkeit in der Produktionsphase und beim Risikomanagement in der Entwicklungsphase. Unsere Standorte in Dänemark, Österreich, Mexiko, der Schweiz, der Slowakei und Mexiko sind nach ISO 13485 zertifiziert.

Dank unseres kompromisslosen Ansatzes im Zusammenhang mit regulatorischen Anforderungen und branchenspezifischen Best-Practice-Standards im Medizintechnikbereich können sich unsere Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, während wir als mehrwertgenerierender Outsourcing-EMS-Partner mit vollem Engagement und Projektverantwortung agieren.

SMT-Linien in der EMS-Fabrik von GPV in der Schweiz, die elektrische Ausrüstungen für die medizinische Industrie herstellen
Testentwicklung beim globalen EMS-Partner GPV, maßgeschneidert für einen Kunden aus der Medizintechnikbranche

Referenzkunde

Dieser Marktführer und Innovationstreiber im Bereich Dentalhygiene ist mit seinen Produkten in über 120 Ländern präsent und arbeitet seit beinahe einem Jahrzehnt mit GPV zusammen.

GPV liefert konfigurierte und funktionsgetestete Leiterplatten und Mechanik, die direkt an den Standort des Kunden zur Endmontage geliefert werden. Die Zusammenarbeit erstreckt sich abgesehen von Fertigungstests auch auf die Entwicklung von Prüfgeräten und Testadapter-Konstruktionen sowie fortschrittliches Obsoleszenz-Management.

Hier erfahren Sie mehr über unsere hauseigenen Fertigungsmöglichkeiten. 

Download: